Was kostet eine Betriebshaftpflichtversicherung?

Mögliche Berechnungsarten:

  • Anzahl der Beschäftigten (Arbeitnehmer, Azubis, Eigentümer)
  • Nach dem Jahresumsatz (Bruttoumsatz des vergangenen Jahres)
  • Nach der Bruttojahreslohnsumme

WICHTIG: Sogar innerhalb eines Versicherungsunternehmens kann die Berechnungsvariante in den verschiedenen Berufsgruppen bzw. Betriebsarten variieren.

Zurück